Der Masterplan

Der Masterplan by TheCOOPerative // vector created by rawpixel.com - www.freepik.com</a>

In meiner touristischen Laufbahn
waren immer zwei Dinge wichtig!

Zum Einen,

war es das Wissen

über meinen Gast,
seine Interessen,

seine Preferenzen,
Dinge die Ihm

wichtig sind....

Zum Anderen,

mein Netzwerk,

meine Kontakte, 

meine Beziehungen

zu Kollegen in Hotels,
im Tourismusverband 

und den Dienstleistern 
der Region...


Wolfgang Rieger, Founder "The COOPerative"

 

Damals wurden diese Informationen noch händisch
in Karteikarten aus Papier eingetragen,
aber es war im Endeffekt ausschlaggebend

wie der Gast dich

wahrgenommen hat.

 

 

 

In den vielen Jahren, im direkten Kontakt zu meinen Gästen, war es das "Um und Auf", immer "Errinnerbar" zu bleiben. 

 

Heute würde man den englischen Begriff

"Rememberable" benutzen.

 Aus diesem Grund beschäftigen

wir uns heute
in unserer Community, der 

"COOPerative COMMunity

(COOPCOMM)

mit folgenden Begriffen...

6.M Sechs Punkte Marketing by The COOPerative

 Diese 6 Begriffe sind die Basis unseres Masterplans. 


Kontakte 

Definition

Wechselseitige Beziehung,

die sich über unmittelbare

oder mittelbare Kontakte zwischen

zwei oder mehreren Personen ergibt,

d.h. die Summe dessen, was zwischen Personen in Aktion und Reaktion geschieht.

 

Auf Interaktion baut das gesamte

in einer Unternehmung ablaufende Geschehen auf.
übernommen von  Gabler Wirtschaftslexikon



Empfehlungen

Definition

Als Empfehlungen bezeichnet
man ein positives Berichten 
über eine Person, einen Geschäftspartner oder einer Dienstleistung.

Wenn ein Kunde zufrieden mit der Leistung eines Beraters, eines Handwerkers
oder eines Restaurants ist,
wird er dies auch anderen Leuten aus seinem Umfeld weiter erzählen und damit Freunde, Bekannte oder Verwandte
dazu animieren, dieselbe Leistung
auch in Anspruch zu nehmen.

übernommen von seo-analyse.com



Beziehungen

Definition

An einer Geschäftsbeziehung sind  Unternehmen, Organisationen, 
Privathaushalte beteiligt,
zwischen denen Leistung 
und Gegenleistung ausgetauscht wird.
Eine einmalige Transaktion
zwischen Geschäftspartnern
gilt noch nicht als Geschäftsbeziehung, denn
Geschäftsbeziehungen sind
von Dauerhaftigkeit,
Wiederholung von Transaktionen
und Vertrauen gekennzeichnet.

Erforderlich ist eine Kundenbindung,
die einen längeren Zeitraum hinweg bestehen bleibt.

übernommen von Wikipedia



Interessen

Definition

Als Netze oder Netzwerke werden Systeme bezeichnet, deren zugrundeliegende Struktur sich mathematisch als Graph modellieren lässt und die über Mechanismen zu ihrer Organisation verfügen. Der Graph besteht aus einer Menge von Elementen, die mittels Verbindungen miteinander verbunden sind. 
übernommen von Wikipedia



Nachfrage

Definition

Als Netze oder Netzwerke werden Systeme bezeichnet, deren zugrundeliegende Struktur sich mathematisch als Graph modellieren lässt und die über Mechanismen zu ihrer Organisation verfügen. Der Graph besteht aus einer Menge von Elementen, die mittels Verbindungen miteinander verbunden sind. 
übernommen von Wikipedia



Netzwerk =          Community

Definition

Als Netze oder Netzwerke werden Systeme bezeichnet, deren zugrundeliegende Struktur sich mathematisch als Graph modellieren lässt und die über Mechanismen zu ihrer Organisation verfügen. Der Graph besteht aus einer Menge von Elementen, die mittels Verbindungen miteinander verbunden sind. 
übernommen von Wikipedia



 Nun, aus diesen 6 Begriffen
sind unsere "theme.pages" entstanden ....  

... und aus diesen "theme.pages"

haben wir unser Netzwerk gebaut,

das bei uns "spider.net" heisst...